Das Suchportal swisscovery

Was ist swisscovery?

Die Zentralbibliothek Zürich (ZB) und die Bibliothek der Universität Zürich (UB) verzeichnen ihre Medien in swisscovery. Neben der ZB und der UB Zürich sind 470 Bibliotheken aus der ganzen Schweiz in swisscovery vertreten. Viele davon sind öffentlich zugängliche Hochschulbibliotheken (→ Liste der teilnehmenden Bibliotheken). Auf unserer Webseite finden Sie direkt die Suchmaske für einen schnellen Einstieg. Alternativ können Sie auch über den Link uzb.swisscovery.slsp.ch auf das Portal zugreifen.

Swisscovery funktioniert wie eine Internet-Suchmaschine, die in erster Linie  wissenschaftliche Literatur sucht, welche durch Bibliotheken zur Verfügung gestellt wird. Zusätzlich bildet das Portal aber auch den ganzen Bestand aller teilnehmenden Bibliotheken ab, zum Beispiel populäre Literatur, sowie Videos, Datenbanken, Handschriften und vieles mehr. Über das Portal erhalten Sie also Zugang zu Millionen von gedruckten und elektronischen Medien.

License

studi.fit Copyright © by Zentralbibliothek Zürich. All Rights Reserved.

Share This Book