Teaching Inspiration Hours – neue Webinarreihe ab 25. Januar

CategoriesDLF

Mit etwas mehr Gelassenheit können wir uns auf ein neues Semester freuen, das mit Sicherheit wieder mehrheitlich digital und im virtuellen Raum stattfinden wird. Im Gegensatz noch zu vor einem Jahr stehen wir aber an einem anderen Punkt. Aus dem Emergency Remote Teaching konnten handfeste Erfahrungen gesammelt werden, die Nutzung von digitalen Tools sind zur Routine geworden, neue Prozesse und Abläufe haben sich eingespielt. Und nicht zuletzt steht uns etwas Zeit zur Verfügung, die wir sinnvoll nutzen möchten:
Zur Vorbereitung und als Unterstützung für den Einstieg ins Frühlingssemester steht vom 25. Januar 2021 bis zum 5. Februar 2021 unter dem Titel Teaching Inspiration Hours wieder eine Serie von Webinaren bereit.
Das vielfältige Programm baut auf den Erfahrungen und den Reflexionen der letzten zwei Semester auf, bietet informative und hilfreiche Inputs zum Zuhören, Mitdiskutieren und Austauschen an. Der interne Anlass findet hauptsächlich auf Teams statt und richtet sich an Dozierende und Personen an der Schnittstelle zwischen Lehre, Administration und Informatik. Organisiert wird die Webinarreihe von der Hochschuldidaktik und Digitale Lehre und Forschung der PhF.
Weitere Informationen zum Programm sind zu finden unter https://dlf.uzh.ch/.

Ähnliche Beiträge

13. AUGUST 2021

Hybrid teaching

Although the corona situation has eased somewhat, there are also good reasons to create...

Weiterlesen...

12. AUGUST 2021

Hybride Lehre

Obwohl sich die Corona-Situation etwas entspannt hat, gibt es auch im HS21 gute Gründe,...

Weiterlesen...

10. MAI 2021

Teaching Inspiration Days...

Seit mehr als einem Jahr findet die universitäre Lehre als Folge der Corona-Pandemie...

Weiterlesen...

23. MäRZ 2021

ZOOM-Meetings absichern

Worum es geht Ist ein Zoom-Meeting nicht oder nur ungenügend abgesichert, so kann es zu...

Weiterlesen...

25. FEBRUAR 2021

Alternative

Die Erfahrungen der letzten zwei Semester unter nicht ganz einfachen Bedingungen haben...

Weiterlesen...

17. FEBRUAR 2021

Archäologie blickt auch in...

Einen prähistorischen Verhüttungsofen 3D drucken, Gelände abtasten und rekonstruieren...

Weiterlesen...