Digitale Lehre und Forschung (DLF)

CategoriesDLF

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der ELK hat das Team seinen Namen in «Digitale Lehre und Forschung» (DLF) geändert. Damit soll deutlich gemacht werden, dass sich die Arbeit in den letzten Jahren nicht nur auf die Beratung und Unterstützung von Dozierenden und die Lehre beschränkte, sondern auch die Forschenden und ihre Belange mit einschloss.

Entsprechend wurden WebseiteBlog und Twitter-Name (@UZHphilDLF) geändert.

Unsere Jubiläumsfeiert findet am 30. Oktober 2014 um 17.00 Uhr statt – mehr dazu hier!

Ähnliche Beiträge

7. OKTOBER 2020

«Doing New Things with Old...

Was haben Vektoren mit Sprache zu tun? Martin Volk, Rico Sennrich und Simon Clematide...

Weiterlesen...

8. SEPTEMBER 2020

(Digital) exams

Below you will find important information in connection with the online and on site...

Weiterlesen...

14. AUGUST 2020

Teaching Inspiration Week vom...

Als Auftakt für die Vorbereitung der Lehre im Herbstsemester 2020 organisieren das Team...

Weiterlesen...

11. AUGUST 2020

Freier Zugang zu Wissen...

Digitalisierte Karten mit Ad Fontes und Digital Mappa – Karten und Lernwege für die...

Weiterlesen...

27. JULI 2020

«Der Bedarf der Studierenden...

In diesem Beitrag unserer Reihe zu «Digital Humanities an der Philosophischen...

Weiterlesen...

14. JULI 2020

Deep Learning in der...

Ein Beitrag unserer Reihe zu «Digital Humanities an der Philosophischen Fakultät». In...

Weiterlesen...