Zürich Reloaded

3D-Rekonstruktionen von Studierenden der Geschichte

Nutzungsbedingungen

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

Kontaktaufnahme

Wir sammeln personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Kontaktaufnahme kann eine weitergehende Erhebung, Bearbeitung und längerfristige Speicherung von Personendaten, wie z.B. Name, Vorname und E-Mailadresse erfordern. Mit der Kontaktaufnahme willigen Sie in deren Bearbeitung ein. Es folgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Weitergabe von Daten an Dritte

Personendaten werden ausschliesslich dann an Dritte (z.B. an Behörden) bekannt gegeben, soweit dies im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften (z.B. behördlichen Aufforderungen, Gerichtsbeschlüssen) oder zum Zweck der Rechts- oder Strafverfolgung (z.B. im Fall von Angriffen auf die Netzinfrastruktur) erforderlich ist. Eine Bekanntgabe an Dritte zu anderen Zwecken findet nicht statt.

 

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Wir verwenden die Open Source Software Blend4web. Bei der Verwendung von Blend4Web gilt die Datenschutzerklärung von Blend4Web. Da Blend4Web «Social Network Buttons» verwendet, können von diesen personenbezogenen Daten erhoben werden.

 

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie können die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

 

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, damit die Daten, die Sie über den Blog erhebt und weiterbearbeitet,

  • vertraulich bleiben und vor zufälligen oder unrechtmässigen Zugriffen, Veränderungen oder Offenlegungen sowie vor Verlusten und Zerstörung geschützt werden; und
  • ein Zugriff auf die Daten ausschliesslich nach dem Grundsatz der Erforderlichkeit («Need-to-Know») denjenigen Personen erteilt wird, die aufgrund ihrer Funktion und Aufgabe auf die Personendaten zugreifen müssen.

Die zu treffenden Massnahmen richten sich nach der Art der Information, nach Art und Zweck der Verwendung und nach dem jeweiligen Stand der Technik.

© 2020 Philosophische Fakultät – Digitale Lehre und Forschung, All Rights Reserved.

 

 

© 2021 Zürich Reloaded

Thema von Anders Norén