Psalter

« Back to Glossary Index

Nach dem griechischen ψαλτήριον, was ein Saiteninstrument meint, erhält es später die Bedeutung als Sammlung von Liedern. Im Besonderen enthielt der Psalter die Lieder des Alten Testaments, durch deren Auswendiglernen im Mittelalter der erste Kontakt mit Latein gegeben war. Für hochstehende Persönlichkeiten der Welt und Kirche wurden kostbare illustrierte Handschriften hergestellt.

« Back to Glossary Index


Kommentare sind geschlossen.