Elfenbein

« Back to Glossary Index

Material aus Zähnen, Knochen oder gar Geweih von Tieren. Im Mittelalter war besonders der Elefantenstosszahn beliebt. Das als unverweslich geltende Elfenbein wurde zu dieser Zeit für Pyxiden, Diptychen, Triptychen, Tafeln, Kämme, Buchkästen und Buchdeckel verwendet.

« Back to Glossary Index


Kommentare sind geschlossen.