WoW – Workshopangebot FS24

Banner WOW Workshop

WoW – Workshops on Wednesday
sind kurze, niederschwellige, anwendungsorientierte Hands-on-Workshops. Sie finden immer an einem Mittwoch um 12:15 Uhr online auf dem Open Channel Education statt und dauern ungefähr eine Stunde.
Angeboten werden die Workshops vom Team Digitale Lehre und Forschung der PhF und Gästen.
Eine Anmeldung ist wünschenswert und hat Vorteile, ist aber nicht unbedingt nötig.

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Tools und Tipps für mehrsprachige Lehrveranstaltungen

Online - Open Channel Education

Die Internationalsierung der Universitäten schreitet stetig  voran, dies zeigt sich in der Realität mit immer mehr fremdsprachigen Studierenden. Wenn die Lehrveranstaltung nicht auf englisch angeboten wird, kann dies zu zusätzlichen Herausforderungen führen.
Dieser Workshop zeigt an verschiedenen Szenarien, welche Tools und Möglichkeiten es gibt, fremdsprachige Studierende in Lehrveranstaltungen besser zu unterstützen. Dank KI und maschinellem Lernen steht eine Auswahl an Tools zur Verfügung, die durchaus akzeptable Resultate liefern:

H5P – interaktive Lernaktivitäten für Blended Learning

Online - Open Channel Education

H5P ist ein online Service, der über 30 interaktive Übungstypen vom einfachen Multiple Choice-Test, über Diktat-Funktion bis zu interaktiven Videos als Bibliothek zur Verfügung stellt. Um die Bibliothek zu nutzen, braucht es eine entsprechende Plattform. Da OLAT die H5P-Bibliothek nicht integriert hat, werden alternative Lösungen im Workshop vorgestellt.
Jeder einzelne erstellte Übungstyp aus H5P lässt sich via iFrame-Code auf eine Website oder in ein LMS integrieren - auch in OLAT. Die erstellten interaktiven Elemente können mehrmals verwendet, geteilt und weitergegeben werden.
Für Blended Learning oder online-Kurse können H5P-Elemente ein zentraler Bestandteil sein, um für die Studierenden abwechslungsreiche, interaktive Lernaktivitäten zu erstellen.

ChatGPT und Prompting – Eine Einführung in die Möglichkeiten

Workshopinhalt ChatGPT ist in aller Munde und viele Leute haben das Tool bereits ausprobiert. In diesem Input-Workshop gehen wir auf die "Prompts" ein, die Befehle, mittels derer Abfragen bzw. Aufträge an ChatGPT gezielt übergeben werden können. Welche Möglichkeiten gibt es aktuell, wie können gute Prompts zu zielgerichteten Ergebnissen führen, auf was muss geachtet werden, wie […]

Annotationen von Videos auf Kaltura und OLAT

Online - Open Channel Education

Workshopinhalt Die Anreicherung eines Videos mit zusätzlichen Informationen, Kapiteln oder Quizzes kann sich vorteilhaft auf den Lernprozess auswirken. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie solche Annotationen zu einem Video hinzufügen können. Im Fokus steht dabei die Videoplattform "Kaltura", die hierfür eine ganze Reihe von Möglichkeiten bietet. Darüber hinaus werden einige Funktionalitäten erläutert, die die […]

Arbeitsorganisation mit MS Planner an praktischen Beispielen erklärt

Online - Open Channel Education

Die Bearbeitung grösserer Projekte, bei denen eventuell sogar mehrere Personen mitwirken, erfordert von Anfang ein strukturiertes Vorgehen, um nicht die Übersicht zu verlieren. In diesem Workshop erfahren sie, wie sie mit Microsoft Planner vom ersten Brainstorming bis zum Projektabschluss Aufgaben inhaltlich und zeitlich organisieren können und dabei mit anderen Personen zusammenarbeiten können.

Der neue OLAT-Kursbaustein „Literatur“ einfach erklärt

Online - Open Channel Education

Workshopinhalt Der neue OLAT-Kursbaustein "Literatur" ermöglicht es, die Angaben zu der in einer Veranstaltung verwendeten Literatur in einer strukturierten Form (APA-Stil, ASA-Stil usw.) darzustellen und diese Angaben Studierenden zum Herunterladen anzubieten. Dozierende können die Literaturangaben zu ihrer Veranstaltung - soweit vorhanden - aus ihrem Literaturverwaltungsprogramm auswählen, in Form einer "bib"-Datei exportieren und in ihren OLAT-Kurs […]