Christi Himmelfahrt

« Back to Glossary Index

Wird seit dem 4. Jahrhundert in Relief und Buchmalerei dargestellt und seit dem 9. Jahrhundert auch in der monumentalen Malerei. Christus schreitet auf Wolken empor und ergreift die Hand Gottes, die ihn hinaufzieht, oder er wird von Engeln emporgetragen. Oft werden dabei auch die Apostel und weiteres Personal, wie Maria oder der Evangelist, gezeigt und durch Haltung, Stellung, Gebärde und Gesichtsausdruck charakterisiert.

« Back to Glossary Index


Kommentare sind geschlossen.