Die sieben Todsünden

Thomas Vortrag

Unser Wissenshorizont wurde durch Thomas‘ spannenden Vortrag ohne Zweifel erweitert. Ein Fakt davon hat uns alle jedoch besonders umgeworfen:

Die heutigen Vorstellungen über den weiblichen Uterus sind vollkommen falsch! Schon im Mittelalter wussten die Ärzte, dass dieser siebenkammerig war. Belegen konnten sie das mit einer äußerst stichhaltigen Beweisführung: Bei Untersuchungen an einem Maulwurf kam zutage, dass dessen Gebärmutter zwei Kammern hatte. Daraus schlussfolgerten sie auf brillante Weise, dass der menschliche Uterus mehr Kammern haben müsse, da der Mensch besser sei als ein Maulwurf – nach dem Motto mehr ist besser, und sieben als göttliche Zahl am besten.

by Timon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*