Workshopangebot FS22

Dieses Semester bietet das Team Digitale Lehre und Forschung der PhF zusammen mit Mitarbeitenden des Digital Library Space Workshops an. Das niederschwellige Angebot dient der Verbesserung und Vertiefung digitaler und mediendidaktischer Kompetenzen. Die Workshops richten sich in erster Linie an Dozierende der PhF. Bei genügend freien Plätzen sind aber auch Tutorierende, Studierende sowie Personen ausserhalb des Lehrbereichs und der PhF herzlich Willkommen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Seminare mit Gather.town

20. April um 12:00 - 14:00

Zielpublikum

Dozierende, Programmverantwortliche, Institutsleitende, an der Lehre Interessierte

Workshopinhalt

Das Metaverse ist in aller Munde – 3D-Welten und Avatatre werden Teil dieser erweiterten, virtuellen Realität sein.
Einen niederschwelligen Einstieg in eine virtuelle Umgebung bietet Gather.town. Darin können in der Gratisversion virtuelle Räume bis zu 20 Personen eingerichtet werden. Die Teilnehmenden erhalten einen Avatar, mit dem sie sich im virtuellen Raum bewegen. Gleichzeitig kommunizieren Teilnehmende auch über Video- und Sprachfunktionen wie aus Software wie Zoom und MS Teams bekannt. Gather.town erlaubt ebenfalls das Einbinden von Webseiten und Videos. Damit eignet sich Gather.town besonders für Seminare und Workshops in denen Teilnehmende sowohl im Plenum also auch selbstständig arbeiten können. Durch die räumliche Gestaltung von Gather.town können Teilnehmende selbstständig Gruppen bilden, ergänzende Unterlagen ansehen, sich in Pausen austauschen, Spiele spielen und Whiteboards ausfüllen, und das ohne Gather.town zu verlassen.

Dank dem Editor und einer grossen Anzahl von Gratisassets kann die virtuelle Umgebung auch ohne Gestaltungs- oder Programmierkenntnisse eingerichtet werden. Im Webinar erhalten die Teilnehmenden einen Einblick, wie Gather.town in einem Lehrkontext genutzt werden kann und welche Erfahrungen damit gemacht wurden. Anschliessend erhalten die Teilnehmenden eine Einführung in die Verwaltung und Erstellung von Gather.town Spaces.

Lernziele

  • Kennenlernen der Funktionen von Gather.town und der Anwendungen in der Lehre
  • Eigenes Erstellen und Verwalten einer Gather.town Umgebung

 

Details

Datum:
20. April
Zeit:
12:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online-Angebot

Veranstalter

Digitale Lehre und Forschung (DLF)
Telefon:
+41 44 634 50 80
E-Mail:
dlf@phil.uzh.ch
Veranstalter-Website anzeigen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Noch 8 Plätze frei!

Loading gif

Abmelden

Hier können Sie einen Link anfordern, über den Sie sich abmelden können.