Workshopangebot FS22

Dieses Semester bietet das Team Digitale Lehre und Forschung der PhF zusammen mit Mitarbeitenden des Digital Library Space Workshops an. Das niederschwellige Angebot dient der Verbesserung und Vertiefung digitaler und mediendidaktischer Kompetenzen. Die Workshops richten sich in erster Linie an Dozierende der PhF. Bei genügend freien Plätzen sind aber auch Tutorierende, Studierende sowie Personen ausserhalb des Lehrbereichs und der PhF herzlich Willkommen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Künstliche Intelligenz und das Anfertigen von Texten

14. September um 12:15 - 13:30

Zielpublikum

Forschende, Dozierende, Tutorierende, Admin. Mitarbeitende.

Workshopinhalt

Wissen Sie, wie stark Künstliche Intelligenz mittlerweile im Textbereich ist? In diesem Workshop geben wir einen kleinen Einblick in die Vielfalt der mittels KI betriebenen, online verfügbaren Textmaschinen – von solchen, die selbständig Texte schreiben über Angebote, die Texte  optimieren bis zu denjenigen, welche vorhandene Texte wie bspw. Wikipedia-Einträge derart umformulieren, dass sie mittels Plagiatserkennungssoftware nicht mehr als Plagiate erkennbar sind.

Im Anschluss ans eigene Ausprobieren diskutieren wir, wohin der Weg gehen könnte und welche Herausforderungen dies für die Hochschulen in Zukunft bedeuten beinhaltet.

Lernziele

  • Kennenlernen aktueller, KI-unterstützter Angebote im Bereich Textproduktion
  • Wecken des Bewusstseins für eine neue, aktuelle Herausforderung

Details

Datum:
14. September
Zeit:
12:15 - 13:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

SOC 1 104
Rämistrasse 69
Zürich, 8001 Schweiz
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Digitale Lehre und Forschung (DLF)
Telefon:
+41 44 634 50 80
E-Mail:
dlf@phil.uzh.ch
Veranstalter-Website anzeigen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen