Neue Webseite der DLF

CategoriesDLF

Das Team Digitale Lehre und Forschung (DLF) hat eine neue Webseite.
Sie besteht aus insgesamt vier Seiten – einer Haupt- und drei Unterseiten. Das ist im Vergleich zum bisherigen Webauftritt mit 23 Seiten auf drei Hierarchieebenen viel einladender und zielführender. Die auf rund einen Sechstel reduzierte Seitenzahl sorgt für Orientierung.
Unsere «Kunden» stehen im Zentrum: Ihre Anliegen werden auf der ersten Seite abgeholt.
Ausklappbare Textteile sorgen für Übersichtlichkeit auch auf Mobilgeräten.
Vielmehr muss man nicht sagen: «Get the experience»!

Ähnliche Beiträge

23. MäRZ 2021

ZOOM-Meetings absichern

Worum es geht Ist ein Zoom-Meeting nicht oder nur ungenügend abgesichert, so kann es zu...

Weiterlesen...

25. FEBRUAR 2021

Alternative

Die Erfahrungen der letzten zwei Semester unter nicht ganz einfachen Bedingungen haben...

Weiterlesen...

17. FEBRUAR 2021

Archäologie blickt auch in...

Einen prähistorischen Verhüttungsofen 3D drucken, Gelände abtasten und rekonstruieren...

Weiterlesen...

25. JANUAR 2021

Data Crunching für Texte...

Das neue Text Crunching Center (TCC) hilft bei Textanalysen und bei Fragen wie: Wie komme...

Weiterlesen...

13. JANUAR 2021

StoryMap – die eigene...

Werden Sie auch manchmal gefragt, was Sie gerade geschrieben, geforscht, gelernt haben?...

Weiterlesen...

12. JANUAR 2021

Teaching Inspiration Hours...

Mit etwas mehr Gelassenheit können wir uns auf ein neues Semester freuen, das mit...

Weiterlesen...