Workshop- und Schulungs-Angebot für FS 13

Die Verwendung digitaler Medien an der Universität ist bereits fixer Bestandteil unseres Arbeitsalltags geworden. Online-Werkzeuge für Literaturverwaltung und Wissensmanagement unterstützen uns bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen. Sie sind auch für die Forschungsarbeit unabkömmlich geworden. Soziale Medien spielen beim Erstellen, Teilen und Austauschen von Inhalten und Informationen eine immer grössere Rolle. Bei vielen Studierenden ist die Verwendung dieser Technologien bereits eine Selbstverständlichkeit. Und wie ist es bei Ihnen?

Für das FS 2013 haben wir für Fakultätsmitglieder wieder ein umfassendes Angebot an Workshops und Schulungen zusammengestellt. Wir wollen Ihnen helfen, verschiedene Werkzeuge und Dienste kennenzulernen und diese in Lehre und Forschung sinnvoll zu nutzen.

Workshops über Mittag

  • Distance Learning und Online-Kommunikation mit Adobe Connect und Skype
    Donnerstag, 07.02.2013, 12-14 Uhr
  • Mendeley – Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
    Montag, 11.02.2013, 12-14 Uhr
  • Webrecherche und Wissensmanagement mit Zotero
    Donnerstag, 07.03.2013, 12-14 Uhr
  • Wikis in der Lehre – Einfaches und kollaboratives Gestalten einer multimedialen Lernumgebung
    Donnerstag, 14.03.2013, 12-14 Uhr
  • Literaturverwaltung und Wissensmanagement mit Citavi
    Montag, 08.04.2013, 12-14 Uhr
  • Vom YouTube Video zur Lernressource – Filmsequenzen verwenden und bearbeiten
    Donnerstag, 18.04.2013, 12-14 Uhr
  • Einführung in die Leistungen des Tübinger Systems von Textverarbeitungs-Programmen (TUSTEP)
    Montag, 06.05.2013, 14-16 Uhr
  • Es wird gebloggt – Gestaltung und Einsatz von Blogs in Lehre und Forschung
    Donnerstag, 16.05.2013, 12-14 Uhr
  • Google+ – die Zukunft der Internetnutzung?
    Donnerstag, 23.05.2013, 12-14 Uhr

Informationen und Anmeldung

Workshops à la carte

Gerne bieten wir auf Wunsch für Gruppen ab drei Personen Hands-On-Workshops zu verschiedenen Themen und Werkzeugen an. Es ist auch möglich eine Einzelberatung zu vereinbaren.

Die Auflistung der buchbaren Workshops finden Sie HIER.

ID-Schulungsangebot

Die ELK beteiligt sich im kommenden Semester am Schulungsprogramm der Informatikdienste mit folgenden Kursen:

  • Social Media für WissenschaftlerInnen
    Mittwoch, 05.06. und Donnerstag, 06.06.2013, jeweils 16-19 Uhr
  • Blogs in Forschung und Lehre
    Donnerstag, 25.04.2013, 16-18 Uhr
  • Mendeley für Studierende
    Donnerstag, 30.05. 2013, 16-18 Uhr
  • Webrecherche und Wissensmanagement mit Zotero
    Dienstag, 09.04.2013, 9-12 Uhr oder Donnerstag, 18.04.2013, 17-20 Uhr
  • Einführung in LitLink
    Teil 1: Dienstag, 12.03.2013, 14-17 Uhr
    Teil 2: Dienstag, 26.03.2013, 14-17 Uhr

Information und Anmeldung

Ähnliche Beiträge

14. AUGUST 2020

Teaching Inspiration Week vom...

Als Auftakt für die Vorbereitung der Lehre im Herbstsemester 2020 organisieren das Team...

Weiterlesen...

11. AUGUST 2020

Freier Zugang zu Wissen...

Digitalisierte Karten mit Ad Fontes und Digital Mappa – Karten und Lernwege für die...

Weiterlesen...

27. JULI 2020

«Der Bedarf der Studierenden...

In diesem Beitrag unserer Reihe zu «Digital Humanities an der Philosophischen...

Weiterlesen...

8. OKTOBER 2019

Stop this madness, Buddy Bot!

Am 30. Oktober findet an der Universität Zürich unter dem Motto „Kluge...

Weiterlesen...

27. JUNI 2019

Introduction to the Learning...

Technology enhanced learning is complex and must be prepared carefully. We all know that....

Weiterlesen...

25. FEBRUAR 2019

Interesse an einer...

Im FS 2019 bieten wir wieder unsere beliebten „Workshops über Mittag“ zu...

Weiterlesen...